Aktuelle Termine:

29. Oktober 2018
KAB-Diözesanverband
Seniorenseminar zum Thema: Wie wir miteinander leben können - Achtsam - Wertschätzend - Solidarisch ...

14. März 2019
Romwallfahrt im März 2019
Im kommenden Jahr bietet die KAB (Katholische Arbeitnehmer-Bewegung) vom 14.-21. März 2019 wieder ei...

Rom 03-2017

Vom 9.-16. März 2017 waren 60 Pilger auf dem Weg in die Ewige Stadt. Begleitet von Ulf Bergemann (KAB-Diözesansekretär, Pfarrer Friedbert Böser (SSE Schwetzingen) und Spiros Lytras. Hier einige Eindrücke der Tage in Rom.

 

Die Bilder


Anflug auf Rom. Von Frankfurt, Hahn, Berlin und Basel kamen die Pilger in Rom an. Von oben konnte man den Petersdom gut erkennen.
 

Einige hatten aus ihren Zimmern einen traumhaften Blick auf den Petersdom.
 

Gruppe A
 

Erster Tag in Rom. Sebastian (Bildmitte) wird der Gästeführer der kommenden Tage sein.
 

Im Petersdom die wieder verschlossene Heilige Pforte von innen.
 

Spaziergang durch Rom....
 

...bis zum Trevi-Brunnen...
 

Besuch der Vatikanischen Gärten
 

In den Gärten hat man den besten Blick auf die Peterskuppel.
 

Antikes Rom, im Hintergrund der Konstantinbogen.
 

Warten auf den Papst beim Angelus-Gebet.
 

Das Innere des Petersdomes.
 

Warten an der Sicherheitskontrolle gehörte zum täglichen Ritual.
 

In der Vorhalle von Sankt Paul vor den Mauern.
 

Im Innern der Pauluskirche befinden sich sämtliche Papst-Portraits.
 

Gespannt zuhören
 

Warten auf den Einlass zu den Callixus-Katabomben
 

Ausgrabung einer riesigen römischen Villa.
 

Albaner Spezialitäten mit gutem Wein.
 

Warten auf den Papst: v.l. Pfarrer Böser und Spiros Lytras
 

Papst Franziskus, daneben Erzbischof Dr. Georg Gänswein.
 

Vielleicht kommt der Papst doch nochmal vorbei.....
 

Der Petersdom....
 

Abschied von Rom, wieder überfliegen wir den Petersplatz
 
 

Landeanflug über Castel Gandolfo
 

Die Pilgergruppe 2017 (alle Teilnehmerinnen).
 

Gruppe B
 

Sabine Ruhe (rechts) führt die zweite Gruppe durch Rom.
 

Die Heilige Pforte von außen im Petersdom.
 

...am Pantheom vorbei...
 

...und der Spanischen Treppe.
 

Der Drachenbrunnen in den Vatik. Gärten, dahinter der Ruhesitz von Papst Benedikt.
 

Den Garten einfach bei Traumwetter genießen.
 

Gästeführer Sebastian
 

Papst Franziskus beim Angelus-Gebet.
 

Der berühmte Baldachin in der Peters-Kirche.
 

Heilige Messe in den Grotten des Petersdomes mit Pfarrer Friedbert Böser.
 

Sankt Paul vor den Mauern
 

Die Apsis besteht aus einem riesigen Mosaik.
 

Pause; 3. v.r. Gästeführerin Sabine Ruhe
 

Besuch einer römischen Villa.
 

Ankunft im Weingut bei Frascati
 

Nach dem Imbiss: Relaxen in der März-Sonne, die uns die gesamte Woche begleitete.
 

Der Papst kommt!
 

Unsere Gruppe während der Audienz.
 

Papst Franziskus nimmt sich viel Zeit für die Begegnung mit den Pilgern.
 

...mit dem Apostolischen Palast.
 

 

Weitere Angebote

 

Impressum
Rechtliche Hinweise
Hinweise zum Datenschutz