Aktuelle Termine:

Papst empfängt Vertreter der KAB

KAB-Diözesansekretär Ulf Bergemann dankt für Sozialenzyklika

 

Datum:

 

29. März 2010

 

Metropolregion Rhein-Neckar/Mannheim, 29. März 2010. Ende März war die KAB Rhein-Neckar mit 71 TeilnehmerInnen zu einer Wallfahrt nach Rom aufgebrochen. Neben dem klassischen Pilgerprogramm mit den vier Hauptkirchen und dem antiken Rom, war auch der Besuch der Papstaudienz mit auf dem Programm.

Dabei hatte der KAB-Diözesansekretär Ulf Bergemann die Möglichkeit, zusammen mit KAB-Ortsvorsitzenden von Mannheim-Mitte Spiros Lytras, direkt mit dem Papst zu sprechen. Ulf Bergemann dankte bei dieser Gelegenheit Benedikt XVI. für die im letzten Jahr veröffentlichte Sozialenzyklika ?Caritas in Veritate? und betonte, dass diese Verlautbarung ein wichtiger Bestandteil für die Diskussionen innerhalb und außerhalb der KAB geworden ist. Außerdem drückte der KAB-Diözesansekretär den Wunsch aus, dass der Papst bei seiner nächsten Deutschlandreise die Erzdiözese Freiburg besuche und hier die größte Stadt der Diözese: Mannheim. Der Papst antwortete, dass dieser Meinung auch der Erzbischof Dr. Robert Zollitsch sei und grüßte alle Pilgerinnen und Pilger der Erzdiözese.

 

Weiterführende Informationen

 

Weitere Angebote

 

Impressum
Rechtliche Hinweise
Hinweise zum Datenschutz