Aktuelle Termine:

23. März 2020
Derzeit müssen alle Termine abgesagt werden
...

Neuer Vorstand der ACA Baden-Württemberg gewählt

Die Teilnehmer der Delegiertenversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) Baden-Württemberg haben Anfang Juli in Karlsruhe einen neuen Vorstand gewählt

 

Datum:

 

16. Juli 2013

 

Karlsruhe. Etwa 30 Delegierte der Mitgliedsverbände der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) in Baden-Württemberg haben sich Anfang Juli zur Delegiertenversammlung in Karlsruhe getroffen. Neben einem Vortrag über Ansätze gegen Altersarmut und Regularien standen Vorstandsneuwahlen auf der Tagesordnung. Bestätigt wurden Joachim Kühner (KAB Rottenburg-Stuttgart) als Vorsitzender, Monika Kewes-Wenner (Kolpingwerk Rottenburg-Stuttgart) als Geschäftsführerin sowie Siegfried Aulich (EAN Baden), Andrea Weißer (Kolpingwerk Freiburg) und Heinz Gerster (Verband Katholisches Landvolk) als stellvertretende Vorsitzende. Neu in das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden wurde Peter Klement (KAB Freiburg) gewählt. Auch die von ihren Verbänden benannten Organisationsbeisitzer wurden von der Delegiertenversammlung bestätigt; dies sind: Klaus Dotter (Kolpingwerk Freiburg), Ulf Bergemann (KAB Freiburg), Gisela Haupt (KAB Rottenburg-Stuttgart), Georg Halder (Verband Katholisches Landvolk), Martin Dworak (Kolpingwerk Rottenburg-Stuttgart) und Friedhelm Tscherter (EAN Baden).

Aus dem Vorstand der ACA Baden-Württemberg verabschiedet wurden Dieter Förster (KAB Freiburg), einer der Gründerväter der Arbeitsgemeinschaft, ehemaliger Vorsitzender und vielseitig engagiertes Vorstandsmitglied, sowie Karl-Heinz Strecker (in Abwesenheit; KAB Rottenburg-Stuttgart), der sich ebenfalls viele Jahre in verschiedenen Mandaten der Selbstverwaltung und im ACA-Vorstand aktiv eingebracht hat. Joachim Kühner dankte ihnen herzlich für ihr vorbildliches Engagement.

Info: Die ACA B-W ist eine Arbeits- und Aktionsgemeinschaft, zu der sich christliche Arbeitnehmerorganisationen auf Bundes- und Landesebene zusammengeschlossen haben. Die ACA ist ein Sprachrohr christlicher Arbeitnehmer für die Grundsätze katholischer Sozialethik. In der ACA Baden-Württemberg engagieren sich das Kolpingwerk und die KAB in den Diözesanverbänden Rottenburg-Stuttgart und Freiburg, der Verband Katholisches Landvolk und die Evangelische Arbeitnehmerschaft Baden (ean).

 

Weiterführende Informationen

 

Weitere Angebote

 

Impressum
Rechtliche Hinweise
Hinweise zum Datenschutz